Altstadtschule Oberkirch

Bundesfreiwilligendienst

Unsere Schule bietet drei Plätze für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD). Sie können den Dienst für ein ganzes Schuljahr absolvieren. Es ist aber auch ein halbes Jahr möglich.

Haben Sie Freude an der Arbeit mit Kindern? Sind Sie offen, zuverlässig, teamfähig und verantwortungsbewusst? Überlegen Sie sich eine Berufswahl im sozialen Bereich (ErzieherIn, LehrerIn, SonderpädagogIn, SozialarbeiterIn, TherapeutIn)?

Dann ist der BFD eine tolle Möglichkeit, um hier Erfahrungen zu sammeln, sich klar über eine etwaige Berufswahl zu werden oder auch um nachhaltig die eigene Persönlichkeit zu stärken.

Wir sind ein offenes Kollegium, das sich sehr über die bereichernde Zusammenarbeit mit jungen Menschen im Bundesfreiwilligendienst freut, Sie begleitet und unterstützt.

 

Erste Kontaktaufnahme:

Rufen Sie einfach an oder mailen Sie uns vereinbaren Sie einen Gesprächstermin: 07802-82710, auch Anrufbeantworter oder per Mail an Poststelle@altstadtschule-oberkirch.schule.bwl.de

 

Im gemeinsamen Austausch können Sie sich ein Bild vom Aufgabenspektrum machen, die Schule und Kollegium kennenlernen. Gerne können Sie einen oder mehrere Probetage bei uns verbringen, um sich klarzuwerden, ob Sie sich diesen Dienst bei uns vorstellen können. Wir freuen uns auf Sie!

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Unterstützung der Lehrkräfte im Schulalltag, Einzelbetreuung von Kindern bei Lernaufgaben, Betreuung von kleineren Lerngruppen, Mithilfe in der Mittagsbetreuung, Mithilfe bei der Psychomotorikgruppe, Unterstützung im Waldklassenzimmer, Begleitung bei Ausflügen und Schullandheimaufenthalten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei uns oder auf www.bafza.de.

 

 

 

Altstadtschule Oberkirch | poststelle@altstadtschule-oberkirch.schule.bwl.de